BASLER FORUM FÜR ÄGYPTOLOGIE

x
HOME
VORTRÄGE
KURSE
EXKURSIONEN
MITGLIEDSCHAFT

Exkursion nach Neuenburg
in die Ausstellung im Laténium

«Fleurs des Pharaons»

am Samstag, 8. Februar 2014, um 11:15 Uhr

Anlässlich einer Zügelaktion im Institut für Systematische Botanik der UZH hat Christiane Jacquat2010 einen wertvollen Schatz entdeckt: die Blumen der Pharaonen. Im 19. Jahrhundert wurden in Grabkammern Opfergaben gefunden, darunter auch Blumengirlanden. Einige dieser Girlandenblieben in Kairo, doch verschiedene Exemplare schafften es in Institute und Museen in BerlinLondon, Leiden, Paris und Zürich.

http://www.latenium.ch/#manifestations1?id=1/

Wir freuen uns, Ihnen die Besichtigung der Ausstellung „Fleurs des Pharaons“ mit Dr. Christiane Jacquat, Kuratorin der Ausstellung, Archäobotanikerin, Universität Zürich, anzubieten. Wir haben eine Führung für eine Gruppe (bis zu 20 Personen) in deutscher Sprache gebucht.

Reisemöglichkeiten:
Basel SBB Abfahrt 09.03 Uhr (Gleis 14), Ankunft Neuenburg 10.35 (Gleis 4).
In Neuchâtel: Fun’ambule und Bus 1 bis zum Musée-Archéologique - Laténium.
Kosten für die Ausstellung: 20.–– CHF pro Person, (25.–– Nichtmitglieder), plus Museumseintritt (9.–– Erwachsene, 5.–– AHV, Studenten, Schweizer Museumspass oder Raiffeisenkarte frei).

Anmeldung bitte bis am 5. Februar
bei Maryvonne Chartier-Raymond, Tel. 061 421 90 89, Fax.: +41 61 423 14 80
oder per E-Mail an chray@chartierraymond.eu
unter Angabe von Name, Telephonnummer, Anzahl Personen, Mitglied/Nichtmitglied.

Für die Anmeldung per Post: Download

Bildnachweis  

© Laténium, Neuchâtel

Update: 10.06.2014 Webdesign: H. Jenni © Basler Forum für Ägyptologie