BASLER FORUM FÜR ÄGYPTOLOGIE

x
HOME
VORTRÄGE
KURSE
EXKURSIONEN
MITGLIEDSCHAFT

Donnerstag, 04.10.2012, 19:00 Uhr, Rosshofgasse 2, CH-4051 Basel: "Schnitz" S 01 (Tram 3, Bus 30 und 34: Haltestelle Universität)

Dr. Barbara Lüscher, Universität Basel / Universität Zürich
Ein Schreiber und seine Vorlagen: Zu den Ostraka aus dem Grab des Nachtmin (TT 87)

Abstract der Referentin

 

Die Grabungen des Deutschen Archäologischen Instutus Abteilung Kairo im Grabkomplex der thebanischen Gräber TT 87 und TT 79 (Vater und Sohn) haben unter anderem eine Reihe von Ostraka zu Tage gefördert, die offensichtlich als Vorlagen zu einzelnen Partien in der Dekoration der jeweiligen Gräber gedient hatten. Ergänzt durch weiteres, bislang unbekanntes oder unpubliziertes Material, wird in diesem Vortrag eine Gruppe von Ostraka vorgestellt, die einerseits ein besonderes Licht auf die Arbeitsweise eines altägyptischen Schreibers aus der ersten Hälfte der 18. Dynastie wirft und andererseits einen seltenen Textvergleich zwischen Vorlage und Abschrift zulässt.

Bildnachweis  

Photo: © Barbara Lüscher

Photo: © Barbara Lüscher
Update:18.04.2012 Webdesign: H. Jenni © Basler Forum für Ägyptologie