BASLER FORUM FÜR ÄGYPTOLOGIE

x
HOME
VORTRÄGE
KURSE
EXKURSIONEN
MITGLIEDSCHAFT

24.02.2011, um 19:00 Uhr,

Prof. Dr. Gerald Moers, Göttingen
Wie die Ägypter ihre Nachbarn sahen. Bilder des Fremden im pharaonischen Ägypten

Abstract des Referenten

 

Fremdheit ist nicht nur in Zeiten allfälliger Migrations-, Freizügigkeits- und Identitätsdebatten der europäischen Moderne ein Thema, sondern spielte auch in der Antike gerade vor dem Hintergrund des sich in vorglobalen Zeiten stetig verschiebenden geographischen und ethnographischen Wissens eine entscheidende Rolle bei der jeweiligen Selbstdefinition der beobachtenden Kulturen. Die Präsentation wird die gängigsten altägyptischen Wahrnehmungsmuster von Fremdheit vorstellen und in ihrer Funktion für das ägyptische Selbst-Bewusstein analysieren.

 

 

Bildnachweis  

Photo: © G. Moers.


Update:27.09.2010 Webdesign: H. Jenni © Basler Forum für Ägyptologie